Échantillons de traduction

Humour

Plus difficile...

Pleiten, Pech und Pannen

Die Lilli kommt am frühen Morgen,
und macht sich um den Bildschirm Sorgen
Knopf ein, Knopf aus, was für ein Kraus,
doch leider bleibt der Bildschirm aus.
Ein Mann muß her, der was versteht,
sonst sieht man nicht was draußen geht.
Der Viktor scheint der rechte Mann,
der kriegt das ganz bestimmt in Gang.
Doch der Versuch ist fehlgeschlagen,
er muß es E-Boß Kniesel sagen.
Auch dieser kriegt es nicht heraus,
der Auftrag muß nun außer Haus.
Elektro Lehmann tritt zur Stelle,
und rückt dem Ganzen auf die Pelle.
Und siehe da, nach kurzer Zeit,
da weiß der Lehman schon Bescheid.
Die Rechnung kommt euch ganz schön teuer,
der Fehler ist ja ungeheuer.
Mit einem Schmunzeln auf dem Mund,
gibt er nun sein Ergebnis kund.
Es kann nicht gehen meint er bloß,
denn der Stecker hängt so lose,
er sollte einfach in die Dose.

Vers humoristiques dans un journal d'entreprise

Humour

...avec rime et rythme !

An expensive mistake

Lilli starts the day anew:
has problems on her VDU.
Ten times she switches on the screen,
but not a flicker can be seen.
A man, who knows what he's about,
Will have to come and sort it out.
Now Viktor - he's the very man!
He'll get it fixed, or no one can.
But no, he can't! He's at a loss.
It's time to go and tell the boss
(Director Kniesel, engineer),
but even he can't get it clear.
Lehmann Electric comes along:
he'll put it right, whatever's wrong.
He has the answer right away
(but there's a heavy bill to pay.
What a clanger! Dear, oh dear!)
"You've got a loose wire dangling here.
A VDU can't be expected
To work when it's been disconnected.
You see," says Lehmann, with a grin,
"To make it work: just plug it in!"

Humorous verses from a company house journal